Heilsame Klänge tun Gutes für Körper, Geist & Seele

 

Mit sanften, heilsamen Klängen die Seele baumeln lassen...

 

Das Wissen der "heilsamen Klänge" ist mehr als 5.000 Jahre alt und kommt aus Indien bzw den vedischen Heilkünsten. Noch heute wird in Nordindien auf der Hindu- Universität die Lehre der heilenden Kraft der Klänge gelehrt und genutzt.

 

Alles im Leben besteht aus "Schwingung". Die heilsamen Schwingungen der Klangschalen fließen sanft in den Körper ein und "massieren" dabei die Körperzellen - deshalb wird sie "KLANGSCHALENMASSAGE" genannt. Ständiger Stress erzeugt negative Schwingungen und kann dadurch zu Unwohlsein, Verspannungen und Disharmonien aller Art führen.

 

Durch die harmonischen Klänge findet Ent-Spannung statt. Einfach mal nichts tun... sich von den Klängen leiten lassen, um in den sogenannten entspannenden "ALPHA- ZUSTAND" zu kommen.

 

Der Alpha- Zustand ist der Zustand des menschlichen Gehirns zwischen Wachen und Schlafen. Er ist auch der Zustand des "Vertrauens" - die Selbstheilungskräfte werden aktiviert und der körpereigene Energiefluss wird angeregt. Man fühlt sich leichter, Gedanken können einfach ziehen ohne darüber nach denken zu müssen... wir sinken immer mehr in den Körper ein und die Ent- Spannung darf sich in uns ausbreiten.

 

Und genau in dieser Ent- Spannung geschieht die heilsame Wirkung des LOSLASSENS (von z.B.: Sorgen, Ängsten, Gedankenkarussel, Problemen, Verhärtungen, Blockaden,...). Etwas krampfhaft festzuhalten, ständige Anspannung, Dauergrübeln,... lassen ein Loslassen oft nicht zu.

 

Durch die Klangschalenmassage kommst du wieder in deine "URSCHWINGUNG" - neue Harmonie, Ausgeglichenheit und Wohlbefinden dürfen sich einstellen - deine Batterien werden sozusagen wieder "aufgeladen" - die die Grundvoraussetzung für Lebenskraft und Energie sind. Der Körper nimmt sich von den Klängen genau das was er im Moment gerade braucht, und saugt die heilsamen Schwingungen wie ein Schwamm auf. Klangschalen sind wahre Meister:

 

Sie können dich einerseits erden, andererseits beflügeln. Einerseits vom Stress und der Anspannung runter holen, und gleichzeitig mit frischer, neuer Energie auffüllen. Die Gedanken zur Ruhe bringen, und gleichzeitig die Konzentration steigern.

 

Kurz gesagt: KÖRPER, GEIST & SEELE neu stimmen - um sich somit

GUTES FÜR KÖRPER, GEIST & SEELE zu tun :-)

 

 

Anwendungsmöglichkeiten der Klangschalen:

 

  • Reinigung, Harmonisierung und Schutz der Aura
  • Linderung von Schmerzzuständen und Verspannungen (Nacken, Schulter, Rücken, Gelenke,...)
  • Angst- und Stressabbau
  • bei depressiven Verstimmungen
  • Burnout- Prophylaxe
  • fördert die innere Gelassenheit
  • du kommst wieder in "deine Mitte"
  • Stärkung des Selbstbewusstseins und der Lebensfreude
  • Schlafstörungen, Nervenberuhigung
  • Steigerung der Konzentrationsfähigkeit
  • Verdauungsstörungen
  • Menstruationsbeschwerden
  • Aktivierung der Meridiane und der Lebensenergie
  • und viel mehr,...

 

 

Wann sollte auf eine Klangschalenmassage verzichtet werden:

  • schwere Herzerkrankungen, Herzmuskelentzündung
  • Psychose, Schizophrenie, schwere Depressionen
  • Epilepsie
  • akute Entzündungen und Erkrankungen, Erkältung, Fieber
  • Krebs - Rücksprache mit Arzt!!
  • akute Thrombose
  • in den ersten 12 Schwangerschaftswochen, Risikoschwangerschaft
  • bei starken Schmerzen
  • Tinnitus