Über mich:

 

Mein Name ist Sandra Scheiber.

Geboren wurde ich im Jahr 1983.

 

Ich bin Erkunderin, Wegbegleiterin, und

vor allem lebensfrohe Optimistin. Bin glücklich verheiratet mit meinem Seelenpartner Stefan, und stolze Mutter eines Sohnes. Gemeinsam mit unseren Hunden und Katzen leben wir in der wunderschönen Stadt Haag.

 

Schon immer begeisterte und faszinierte mich die Anderswelt, das Wissen um die Verbindung zwischen Körper, Geist & Seele, und das große Wunder "Leben".

 

Ich ging selbst schon durch viele fordernde, tiefgehende und heilsame Prozesse hindurch.

Und jeder Einzelne, brachte mich immer näher an meinen wahren Seelenkern, und in meine Seelenkraft. Dies war mein persönlicher Einweihungsweg zur Seelenkraft - Schamanin.

 

Ich liebe es in der Natur zu sein, am Fluss entlang zu spazieren, dem Klang des Wassers zu lauschen... den erdigen Duft des Waldes einzuatmen... dem Zwitschern der Vögel zu horchen... aber auch mal laut Musik zu hören, und dabei zu Songs von Queen abzurocken.

 

Ein weiterer großer Punkt meines Lebens, ist die Liebe zum Schreiben. Schon als Kind hatte ich davon geträumt, Autorin zu werden. Ich verschlang viele Bücher, schrieb Geschichten, Gedichte, und Reime. Momentan bin ich am verfassen meines ersten Buches: "Worte für die Seele".  Meinen "Blog für Körper, Geist & Seele" findest du hier.

 

Es erfüllt mich aus tiefstem Herzen, andere Menschen auf ihrem Lebensweg ein Stück des Weges zu begleiten - bzw. dabei zu unterstützen, wieder in Einklang zu kommen - mit meinem einfühlsamen, verständnisvollen, bodenständigen Wesen, und meiner erweiterten Wahrnehmung: das "schamanische Sehen".

 

 

Mein Leitsatz: Alles hat (s)einen Grund, und birgt auch (s)eine Lösung.

 

 

Über meine Ausbildungen:

 

Im Bereich Massage & Körperarbeit absolvierte ich die klassische Ausbildung zur Masseurin,

die Dorn- Breuss Massage (VHS OÖ), die Triggerpunkttechnik, und die Entspannungsmethode Bodyflow (bei Heidi Grasserbauer).

 

An der fitmedi Akademie: Achtsamkeitstrainerin für Kinder, und Meditationsleiterin.

Aufstellungs- Workshops bei Gerald Kohl (Unsichtbares sichtbar machen, Aufstellen mit der Anliegenmethode nach Prof. Dr. Franz Ruppert).

Zur Zeit absolviere ich an der Vitalakademie die Ausbildung zur Dipl. Lebens- & Sozialberaterin.

 

Schamanismus:

 

Im Schamanismus fand ich nicht nur meine Seelenheimat, sondern vor allem mich selbst - 

und die heilsame Rück - Verbindung zur Natur, und allem was ist.

 

Dies führte mich zu wundervollen Lehrern/Innen & Wegbegleiter/Innen:

Renate & Roger Staub (schamanische Ausbildung mit systemischen Hintergrundwissen), Bianka Denise Albrecht (Clearing - Befreiung von Fremdenergien), Jennie Appel & Dirk Grosser (Sacred Web), Karina Maria Wohnig (Seelengärtnern, Kraft Kreise, Bewusst Sein), Gerald Kohl (energetische Ritual- und Integrationsarbeit) - sowie zu diversen heilsamen Zeremonien & Ritualen (Schwitzhütte, Frauenkraft, Jahreskreisfeste,...), an denen ich teilnahm.

 

Der Schamanismus ist ein Erfahrungsweg, bei dem man nie auslernt, bzw. sich immer weiterentwickelt. Jeder Tag, jedes Ritual, jede schamanische Reise mit meiner kraftvollen Trommel, jeder Waldspaziergang,... lehrt mich.

Durch jeden Klienten und jede Klientin lerne ich stetig dazu - immer in Verbindung mit meinen Spirits und an meine geistige Führung angebunden. Und dafür bin ich zutiefst dankbar.

 

Das Leben selbst, sehe ich als meinen größten Lehrmeister.